Joachim Breitner

Die Rechtschreibprüfung weiß nix über mich!

Published 2007-02-18 in sections Digital World, Deutsch.

In einer e-Mail meiner Tante 4. Grades (Jahrgang 1937):

Als ich neulich die Mail an [..] geschickt habe, musste ich laut lachen. Ich hatte, als es um Computersachen ging, geschrieben: "Am fittesten ist Joachim, der die ganzen Seiten eingerichtet hat." Mein Rechtschreibprogramm wollte das nicht gelten lassen und schlug vor: "am fettesten". Da kommst Du wohl so schnell noch nicht hin!

Solche Fehler werden nicht mehr auftauchen sobald Google eine kontext-sensitive Rechtschreibprüfung rausbringt, die auf die anderen von Google gesammelten Daten zurückgreifen kann.

Comments

Man ist ja fast geneigt zu sagen, dass dies wirklich keine schlechte Sache wäre ..... :)

Fast.
#1 Pascal Maillard am 2007-03-12
Und trozdem willst du mich ins StudiVZ locken? :-)

PS: Meine Antwort auf die Einladungsmail nicht zu ernst nehmen :-)
#2 Joachim Breitner (Homepage) am 2007-03-12
Ja, der Grund ist: StudiVZ = gut, Google = böse.

Hach, ich staune immer ob meiner Argumentationskraft!

P.S.: :D
#3 Pascal Maillard am 2007-03-12

Have something to say? You can post a comment by sending an e-Mail to me at <mail@joachim-breitner.de>, and I will include it here.