Joachim Breitner

Tapu goes live - ohne mich

Published 2005-11-13 in sections Digital World, Deutsch.

Vor einigen Wochen schrieb ich das Programm Tapu, eine Implementation von Tabu für das Handy. Leider wurde mir kurz darauf mein Handy geklaut, so konnte ich es selbst nie spielen. Nun hat Andreas Zwinkau das ganze im Z10 in Karlsruhe getestet, und auf seinem Blog darüber berichtet. Im Fazit: Spielbar, nur einige Knopfbeschriftungen sind nicht klar genug. Und es sind nicht genug Wörter drin, uns so ruft Andreas auch auf, Wörterlisten einzuschicken. Viel Arbeit werde ich momentan mangels eigenem Handy nicht reinstecken, aber Wörterlisten-Zusendungen stecke ich ins SVN und baue dann bei bedarf auch entsprechende Pakete.

Comments

"Zwinkau" bitte ;)
#1 beza1e1 (Homepage) am 2005-11-14
Shame on me...
Korrigert.
#2 nomeata (Homepage) am 2005-11-14

Have something to say? You can post a comment by sending an e-Mail to me at <mail@joachim-breitner.de>, and I will include it here.